Jung lehrt Alt

JuleA

„JuleA“ ist ein ehrenamtlich initiiertes und geleitetes Schülerqualifizierungs- und Generationen-Weiterbildungsprojekt.

In dem nunmehr im elften Jahr an den Arnsberger Real- und Sekundarschulen durchgeführten Projekt gab es bisher über 2.100 Teilnehmer. Ab dem Schuljahr 2017/2018 haben nach teilweisem Wegfall der Realschulen in Arnsberg die örtlichen Sekundarschulen das Projekt übernommen.

An allen 13 Projekt-Standorten konnten bisher insgesamt über 4.600 Teilnehmer gezählt werden. Die Alterspanne der Seniorschüler geht von 55 bis 92 Jahre. Das Projekt hat einen Mehrfach-Nutzen, bei dem alle Teilnehmer gewinnen. Für die nicht weg zu denkende logistische Projekt-Begleitung geht an die Engagementförderung der Stadt Arnsberg ein herzliches Dankeschön. Dank gebührt auch den Sparkassen an den Projekt-Standorten die, initiiert durch die Sparkasse Arnsberg-Sundern, alle entstehenden Kurskosten übernehmen und somit eine kostenlose Durchführung der Kurse ermöglichen.

Der SAUERLANDKURIER veröffentlichte im September 2018 - anlässlich des 10. Geburtstags - eine JuleA-Sonderseite als Geschenk.

Das JuleA-Projekt an der Sekundarschule am Eichholz bietet in regelmäßigen Abständen Kurse an, um den Umgang mit dem Smartphone (Android, Apple), PC/Laptop und Tablet besser zu erlernen oder auch das (Urlaubs-)Englisch zu verbessern. Die Schüler*innen unserer Schule unterrichten die Seniorschüler*innen in einer 1 zu 1 Situation, in den von ihnen gewünschten Bereichen. Alle Beteiligten verpflichten sich über einen Zeitraum von 2 Monaten regelmäßig am Projekt teilzunehmen. Die Schüler*innen üben ihre Tätigkeit nach dem Unterricht ehrenamtlich aus und erhalten als Anerkennung zum Ende ein NRW-Ehrenamtszertifikat. Dieses Zertifikat kann hilfreich bei der Ausbildungsplatzsuche o.ä. sein.

Lea Westermann organisiert zusammen mit dem Seniortrainer Jens C. Festersen die JuleA-Kurse an der Sekundarschule am Eichholz. Für alle Fragen rund um die JuleA-Kurse steht Lea Westermann zur Verfügung:

Name Kürzel Dienstmail Funktionen
Frau Westermann WES l.westermann[at]sekarns.de

Schulsozialarbeit 

Ansprechpartnerin - JuleA

Telefonisch können Sie Frau Westermann auch direkt unter folgender Nummer erreichen: 02931-938175-4

In dem Jahr finden zwei JuleA-Kurse an der Sekundarschule am Eichholz statt. Folgende Zeitfenster sind dafür vorgesehen:

  • Kurs 1 - zwischen Oster- und Sommerferien
  • Kurs 2 - zwischen Herbst. und Weihnachtsferien

Die nächsten Kurstermine werden im Onlinekalender veröffentlicht. Weitere Informationen können bei der Geschäftsstelle der Engagementförderung der Stadt Arnsberg eingeholt werden.